Backofenpfannkuchen

Zutaten: (für 1 Backblech)

  • 140g Mehl
  • 250g Milch
  • 15g Zucker
  • 2 Eier

Zeitaufwand: 10 Minuten / Backzeit: 20 Minuten

Ofen-Pfannenkuchen-4

Bild 5 von 5

Backofenpfannkuchen, Backofen, Ofenpfannkuchen, Ofen, Milch, Pfannkuchen, Eierkuchen, Pfannenkuchen, gesund,

 

Beschreibung:

Nachdem wir ja gerne mit Pfannkuchen herumexperimentieren, wollten wir mal wieder was Ausgefallenes machen.

Um den Teig für die Backofenpfannkuchen herzustellen, nehmt ihr einfach alle Zutaten und vermixt diese gut mit einem Schneebesen in einer Schüssel.

Danach heizt ihr auch schon euren Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vor. Bitte darauf achten, dass euer Backblech und eine Backfolie ebenfalls bereits im Ofen sind.

Wenn alles heiß ist, könnt ihr den Teig auf die Backfolie verteilen. Es sollte für die ganze Backfolie bzw. das Backblech reichen.

Jetzt lasst ihr es für ca. 20 Minuten backen. Wenn die Zeit um ist nehme ich immer noch etwas Erdbeermarmelade, verstreiche sie auf dem Pfannkuchen und rolle ihn noch auf dem heißen Backblech ein. Wer mag kann hier natürlich auch was anderes wie z.B. Nutella nehmen.

Den auf der langen Seite eingerollten Backofenpfannkuchen könnt ihr noch in zwei Teile schneiden und ihn dann auch schon genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.