Rösti

Zutaten:

  • 1-2 Kartoffeln
  • 1 Priese Salz
  • 1 Priese Muskatnuss

Zeitaufwand: 15 Minuten

Rösti2

Bild 2 von 3

Rösti, Kartoffelpuffer, Reibekuchen, Kartoffeln

 

Beschreibung:

Rösti zu machen ist eigentlich ganz einfach. Zuerst muss die Kartoffel geschält werden. Anschließend wird sie mit einem Küchenhobel gehobelt. Zu der gehobelten Kartoffel kommt nun noch eine Priese Salz und etwas Muskatnuss. Nun das Ganze etwas verrühren und anschließend in einer erhitzten Pfanne bei mittelstarker Hitze braten. Nach ca. 2-3 Minuten von jeder Seite braten ist der Rösti auch schon fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.