Schokoladenkuchen

Zutaten: (20cm Form)

  • 200g Vollmilchschokolade
  • 3 Eier

Zeitaufwand: 15 Minuten / Backzeit: 22 Minuten

Schokoladenkuchen-3

Bild 7 von 7

Schokolade, Kuchen, Eier, saftig, Schokoladenkuchen, Schokoladentorte, Schoko, Schoki, Brownie,

 

Beschreibung:

Der Schokoladenkuchen mit nur zwei Zutaten ist sehr schnell gemacht.

Am Anfang trennt ihr die Eier und schlagt das Eiweiß auf.

Danach werden 150g der Schokolade geschmolzen.

Ist die Schokolade geschmolzen, rührt ihr in mehreren Stufen langsam das Eigelb unter.

Jetzt noch nach und nach das Eiweiß unterheben und der Teig ist auch schon fertig.

Diesen gebt ihr in eine 20cm große Springform und backt ihn im gut vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze für ca. 22 Minuten.

Wenn der Teig anschließend ausgekühlt ist, entnehmt ihr ihn aus der Form, schmelzt noch die restliche Schokolade (50g) und verstreicht sie auf dem Kuchen.

Die Schokolade lasst ihr noch fest werden und könnt den Kuchen dann auch schon genießen.

https://youtu.be/bYos0-338X8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.