Souffle Pancake

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 20ml Milch
  • 1 TL Vanillearoma
  • 30g Mehl
  • 50g Zucker

Zeitaufwand: 15 Minuten, Kochzeit: 10 Minuten

Pancake-souffle-2

Bild 3 von 3

Pancake, Souffle, Kaiserschmarrn, Eischnee, Pfannkuchen, Süßspeise, Eierspeise,

 

Beschreibung:

Für das Pancakesouffle müsst ihr zuerst die Eier trennen. Anschließend nehmt ihr die Eigelbe, die Milch, das Vanillearoma und das Mehl und vermengt alles gut mit einem Schneebesen.

Jetzt nehmt ihr das Eiweiß und schlagt es schön steif. Hierbei gebt ihr am besten nach und nach den Zucker hinzu.

Nun müssen wir die beiden Massen nur noch zusammenbringen. Einfach einen guten Esslöffel von dem Eischnee in die Eigelbmasse geben und gut unterheben. Anschließend die Eigelbmasse schrittweise und vorsichtig unter den Eischnee heben.

Der Teig ist dann auch schon fertig und ihr könnt eine Pfanne auf mittlerer Hitze vorheizen. Wenn sie heiß ist, gebt ihr ca. 2/3 des Teiges als schönen Haufen in die Pfanne. Wer mag kann das Ganze auch in einen Dessertring* geben um sicherzustellen, dass es auch schön rund ist. Jetzt noch 2 Esslöffel Wasser in die Pfanne und einen Deckel drauf und das Souffle für ca. 4 – 5 Minuten anbraten. Jetzt kommt das restliche Drittel des Teiges darauf und dann wird gewendet. Wieder etwas Wasser in die Pfanne und den Deckel drauf. Nach weiteren 5 Minuten ist es auch schon fertig.

Jetzt könnt ihr es noch garnieren oder auch pur essen, bei mir gab es noch etwas Ahornsirup und weiße Schokolade oben drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.