Vanillecreme

Zutaten:

  • 2 Eigelb
  • 50g Vanillezucker
  • 25g Stärke
  • ½ TL Vanille Aroma
  • 220g Milch
  • 200g Sahne

Zeitaufwand: 20 Minuten (zzgl. ca. 1 Stunde fürs Abkühlen)

Vanillecreme3

Bild 7 von 7

Vanille, Rezept, Creme, Torte, Füllung, Vanillecreme

 

Beschreibung:

Für die Vanillecreme gibt man die zwei Eigelbe, den Vanillezucker, die Stärke und das Vanillearoma in eine Schüssel und vermixt alles gut mit einem Schneebesen. Wenn alles gut vermengt ist, kocht man die Milch auf. Diese gibt man dann gleich nach dem Kochen zu der Masse und vermixt alles wieder gleichmäßig mit dem Schneebesen. Hierzu stellt ihr dann am besten die Schüssel auf die Herdplatte, sodass noch Hitze von unten kommt. Ich hatte meine auf Stufe 3 (von 9) geschaltet um die Masse heiß zu halten. Es muss jetzt so lange mit dem Schneebesen gerührt werden bis es schön dickflüssig geworden ist. Das kann ca. 2 Minuten dauern, also durchhalten!

Ist die Masse dickflüssig, kommt eine Frischhaltefolie darauf. Zu beachten ist, dass diese nicht auf die Schüssel sondern direkt auf die Masse kommt. Das Ganze lasst ihr jetzt komplett auskühlen.

Wenn alles gut abgekühlt ist, schlagt ihr die Sahne steif, zieht die Frischhaltefolie von der Creme und gebt die Sahne hinein. Danach wird alles gut mit einem Schneebesen zu einer gleichmäßigen Masse vermixt. Am Ende könnt ihr nochmal mit einer Gummispachtel durch die Schüssel fahren um sicherzugehen das ihr auch alles erwischt habt.

3 thoughts on “Vanillecreme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.